Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Ihr erreicht uns absofort unter www.overtime-board.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 738 mal aufgerufen
 Frankfurt Lions
Mr.Met Offline



Beiträge: 4.396

13.05.2003 16:28
Das Phantom: Rich Chernomaz antworten

Dieser Mann gibt wirklich Rätsel auf


Seit seiner Verpflichtung im Februar gab es ein einziges , sehr knapp gehaltenes Zeitungsinterview ansonsten nichts, rein gar nichts.
Schauen wir mal zu anderen Vereinen:
Pierre hat während der WM in Finnland an verschiedenen Seminaren teilgenommen und jeden der 16 Wm-Teilnehmer mindestens 1 mal Live gesehen.
Greg Poss war bereits 1 Woche in Amerika und ebenfalls bei der WM anwesend.

Aber was macht Rich Chernomaz???

Nach seiner Verpflichtung hieß, Lance N und er würden gemeinsam nach Amerika fliegen um dort in den AHL Play Offs Spieler zu sichten. Nun, letztendlich war Nethery allein drüben und gehört was dabei rum gekommen ist, hat man noch rein gar nichts!!!
Uns fehlt noch ein Top-Stürmer und ein Mann für die dritte Reihe (Francz?) aber vorallem fehlt uns komplett das erste Verteidiger-Pärchen !!! Zumindest eine der vakanten Verteidiger Positionen sollte doch bitte umgehend mit einem gutem AHL besetzt, Kandidaten sind ja hier in einem anderen Thread bereits aufgelistet (wobei das nur ein paar Vorschläge sind)
Rich Chernomaz ist in Frankfurt noch immer die große Unbekannte, selbst beim Treffen mit der Presse und Sponsoren blieb der Kanadier fern. Hat er denn überhaupt vor seinen Dienst in Frankfurt anzutreten oder wird Nethery wieder das Ruder übernehmen?

Die meisten anderen DEL-Vereine haben alle so Trainingslager und Vorbereitungsspiele bekannt gegeben, die Lions lassen sich noch bitten und ich glaube ehrlich gesagt nicht, das sich da am nächsten Dienstag etwas ändern wird.
Als ich das Wort Fan-Stammtisch hörte, hoffte ich, endlich mal Herrn Chernomaz kennenzulernen. Aber falsch gedacht, auch am nächsten Dienstag wird die "Axt aus Manitoba" Frankfurt fernbleiben.

Gruß Met



C R E A T I V E S U P P O R T E R S C R E W
Unsere Stadt Unser Land Unser Verein

Mr.Met Offline



Beiträge: 4.396

13.05.2003 19:33
#2 RE:Das Phantom: Rich Chernomaz antworten

Naja,


euch scheint ja das Verhalten des Herrn Chernomaz nicht wirklich zu stören
Gruß Met



C R E A T I V E S U P P O R T E R S C R E W
Unsere Stadt Unser Land Unser Verein

Lionsbaby*PatLebeau#11* Offline




Beiträge: 100

13.05.2003 19:48
#3 RE:Das Phantom: Rich Chernomaz antworten

In Antwort auf:
Dieser Mann gibt wirklich Rätsel auf


Seit seiner Verpflichtung im Februar gab es ein einziges , sehr knapp gehaltenes Zeitungsinterview ansonsten nichts, rein gar nichts.
Schauen wir mal zu anderen Vereinen:
Pierre hat während der WM in Finnland an verschiedenen Seminaren teilgenommen und jeden der 16 Wm-Teilnehmer mindestens 1 mal Live gesehen.
Greg Poss war bereits 1 Woche in Amerika und ebenfalls bei der WM anwesend.

Aber was macht Rich Chernomaz???

Nach seiner Verpflichtung hieß, Lance N und er würden gemeinsam nach Amerika fliegen um dort in den AHL Play Offs Spieler zu sichten. Nun, letztendlich war Nethery allein drüben und gehört was dabei rum gekommen ist, hat man noch rein gar nichts!!!
Uns fehlt noch ein Top-Stürmer und ein Mann für die dritte Reihe (Francz?) aber vorallem fehlt uns komplett das erste Verteidiger-Pärchen !!! Zumindest eine der vakanten Verteidiger Positionen sollte doch bitte umgehend mit einem gutem AHL besetzt, Kandidaten sind ja hier in einem anderen Thread bereits aufgelistet (wobei das nur ein paar Vorschläge sind)
Rich Chernomaz ist in Frankfurt noch immer die große Unbekannte, selbst beim Treffen mit der Presse und Sponsoren blieb der Kanadier fern. Hat er denn überhaupt vor seinen Dienst in Frankfurt anzutreten oder wird Nethery wieder das Ruder übernehmen?

Die meisten anderen DEL-Vereine haben alle so Trainingslager und Vorbereitungsspiele bekannt gegeben, die Lions lassen sich noch bitten und ich glaube ehrlich gesagt nicht, das sich da am nächsten Dienstag etwas ändern wird.
Als ich das Wort Fan-Stammtisch hörte, hoffte ich, endlich mal Herrn Chernomaz kennenzulernen. Aber falsch gedacht, auch am nächsten Dienstag wird die "Axt aus Manitoba" Frankfurt fernbleiben.


Gruß Met



wo kann man unterschreiben?
ich stimm da mit deiner meinung ziemlich überein..


Liebe Grüße,
Lionsbaby

P.S. Und ich seh da nix zum hinzufügen, hast eigentlich alles gesagt. Deshalb hab ich auch net geantwortet, weil mir nix zum ergänzen eingefallen is
**************************************************

Mr.Met Offline



Beiträge: 4.396

13.05.2003 19:49
#4 RE:Das Phantom: Rich Chernomaz antworten

oki
Gruß Met



C R E A T I V E S U P P O R T E R S C R E W
Unsere Stadt Unser Land Unser Verein

Sandy70 Offline

Mrs Modano


Beiträge: 221

14.05.2003 14:43
#5 RE:Das Phantom: Rich Chernomaz antworten

Ist schon merkwürdigmal schauen was die dazu am Dienstag sagen.

Aeppler Offline




Beiträge: 84

15.05.2003 12:12
#6 RE:Das Phantom: Rich Chernomaz antworten

Was sollen die am Dienstag schon gross dazu sagen??? Das der Rick wie doll am scouten ist und das die Kracher schon noch kommen. So wie jedes Jahr eben

Adams_Girly Offline




Beiträge: 1.364

21.05.2003 21:54
#7 RE:Das Phantom: Rich Chernomaz antworten

Und sie haben es gesagt, so wie jedes Jahr eben
Bye bye Adams_Girly
**************************************************
Greg Adams I won't forget you!!!!!


 Sprung  

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de