Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Ihr erreicht uns absofort unter www.overtime-board.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 297 mal aufgerufen
 Eishockey
Sandy70 Offline

Mrs Modano


Beiträge: 221

05.06.2003 17:12
Rick Girard geht nach Augsburg zurück antworten

Kanadischer Center kommt zurück an den Lech

Gerüchte gab es schon länger, nun ist es offiziell: Rick Girard unterschrieb einen Jahresvertrag bei den Augsburger Panthern.
Der 29-jährige kehrt nach Augsburg zurück, wo er bereits in der Saison 1998/99 sehr erfolgreich spielte.

Rick Girard wurde bereits mit 19 Jahren von den Vancouver Canucks für die NHL gedraftet, schaffte allerdings den Sprung in die Elite-Liga dann nicht. Dafür zählte er in der amerikanischen WHL und anschließend in der AHL über Jahre zu den beständigsten Spielern.

Nach einem ersten kurzen Gastspiel in Deutschland in der Saison 97/98 (Kaufbeuren Eagles), etablierte sich der wendige Kanadier dann 1998 bei den Augsburger Panthern endgültig in der DEL: 41 Punkte in Augsburg, 52 in Schwenningen, 61 und führte 2000/2001 die München Barons bis ins Finale der Deutschen Eishockey Liga. Zuletzt stand Girard zwei Jahre bei den Frankfurt Lions unter Vertrag.

Manager Charly Fliegauf hat den 1,78 m großen und 79 kg schweren Mittelstürmer noch in guter Erinnerung: „Rick ist ein super Techniker und gehörte immer zu den besten in seiner Mannschaft. Durch sein kreatives Spiel wird er der Panther-Mannschaft seinen Stempel aufdrücken“.

Quelle: http://www.aev-panther.de


«« Devils-Ducks
 Sprung  

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de