Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Ihr erreicht uns absofort unter www.overtime-board.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 463 mal aufgerufen
 Rhein-Main Sport
Jernie B. Offline



Beiträge: 110

25.08.2003 16:03
Wichtige Infos über Wurstcity ! antworten

19.08.2003 0 Punkte, na und?
0 Punkte, -6 Tore nach dem dritten Spieltag, unser wichtigster Mann liegt 50 Meter Luftlinie von meinem Arbeitsplatz entfernt in seinem Krankenbettchen, Willi ist immer noch Topfavorit auf den ersten Trainerrausschmiss diese Saison und eine Führungsmannschaft, die angeblich jeglichen Fußballsachverstand vermissen lässt. Das hört sich nach dem klarsten Abstiegskandidaten seit Tasmania Berlin an, oder? Die selbsterklärten / zum Alkohol neigenden Fußballexperten sind sich darin jedenfalls einig!

Versuchen wir doch mal "Fakten" zu sammeln und eine Plus-(Nichtabstieg) und Minus-(Abstieg) Liste anzufertigen.

In der Vorsaison (Wieso eigentlich Vorsaison? Klingt für mich immer nach "vor der Saison" und nicht nach "letzte Saison". Aber egal!) belegten nach drei Spieltagen eben diesen letzten Tabellenplatz mit 0 Punkten und –5 Toren die, bis vor diesem Spieltag so hochgelobten, 96er aus dieser Stadt im Nirgendwo. In der Spielzeit 01/02 zierten gar die Adler-Bezwinger des Wochenendes, Rostock, mit dem erstaunlichen Wert von 0:9 Toren das Tabellenende.
Meine Recherchen im Kicker Saisonarchiv förderten sogar zu Tage, dass seit der Saison 95/96, also seit eins, zwei, drei,.... acht Spielzeiten, keine Mannschaft, die am dritten Spieltag auf dem letzten Tabellenplatz stand, in der gleichen Saison abgestiegen ist. Und davor? Leider reicht das Kickerarchiv nur bis zur Spielzeit 95/96. [Plus für Frankfurt]

Tja, Jens Keller, der wichtigste Spieler der Eintracht seit Petr Houbtchev und Olaf Jansen. Ich erinnere mich noch an das Tor von Olaf gegen Schalke in der 98/99er Saison.... Auf jeden Fall fällt Jens für ca. 2 Monate aus, ein Ersatz ist nicht in Sicht. Vielmehr gibt’s dazu nicht zu sagen. [Minus für Frankfurt]

Fakten zum Trainer? Schwierig! Und wie soll man die mit einem [Plus für Frankfurt] zusammenbringen. Weil’s soviel Spaß macht, fange ich einfach bei der letzten Saison an.
Die Ausgangssituation war für die Eintracht im sportlichen Bereich ähnlich wie vor dieser Saison. Keiner traute der Mannschaft aus Nobodies und ausgemusterten Profis (wirklich) etwas zu. Willi Reimann brachte es jedoch fertig aus diesem scheinbar zusammengewürfelten Haufen eine Einheit zu formen, die sich auf dem Platz als Mannschaft präsentierte und am Ende verdientermaßen den Aufstieg schaffte. Ähnliches zeigte sich auch in den ersten 1,5 Saisonspielen (gab es in München eine erste Halbzeit?). Die zweite Halbzeit in München gewonnen (Wer? Reinhold Fanz?) und gegen Leverkusen unglücklich verloren. Darauf ließe sich aufbauen, wenn dieses vermaledeite Rostockspiel nicht wäre. Außerdem nächste Woche gegen die Hertha, die noch kein Tor geschossen hat. Das lässt auf eine herbe Klatsche schließen, da die Eintracht ja gerne den Aufbaugegner spielt. ABER: bevor ich in eine "Wir starten mit 0 Punkten und –10 Toren" Depression verfalle, sagt mir mein Gefühl: "Der Willi schafft das, der stellt die Mannschaft richtig ein, das wird ein 2:1 für uns!" Ja, ich glaube, die Eintracht hat seit vielen Jahren wieder einen Trainer, der es schaffen wird das Letzte aus der Mannschaft rauszuholen und mit ihr den 15. Tabellenplatz zu erreichen. Außerdem wird als erster Trainer nicht der Willi, sondern der Friedhelm entlassen... oder der Huub... oder der Kurt... oder der Peter... Ach ja, wir haben ja auch Finanzprobleme... [Plus für Frankfurt]

"Ich möchte von Eintracht Frankfurt lieber im Wirtschafts- als im Sportteil der Zeitung lesen". So, oder so ähnlich, hat das der neue Vorstandsvorsitzende bei Eintracht Frankfurt gesagt. Wobei: ist er überhaupt Vorstandsvorsitzender oder doch eher Aufsichtsratsvorsitzender, ist ja eigentlich auch egal. Geballte Wirtschaftskompetenz wird ihm nachgesagt und der Eintracht dadurch ein Manko an fußballerischem Fachwissen unterstellt. Zu allem Überfluss ist er ja schon weit über 60. "...und als ich gestern über die Straße ging, sah ich ein Plakat. Da wusste ich, das es war gut war!" Das Plakat trug den Slogan: "Alter Hase oder altes Eisen?" und war eine Werbung für die Einstellung älterer Arbeitnehmer. Außerdem, warum sollte etwas, das bei den Stuttgartern praktiziert und für nicht schlecht befunden wird, bei der Eintracht grottenschlecht sein? [Abwarten Frankfurt heißt +/-]

Wir sind der klarste Abstiegskandidat seit Tasmania Berlin. Ich wiederhole mich gerne: Wir sind der klarste Abstiegkandidat seit Tasmania Berlin. Das ist auch gut so! Soll ein Rudi Brückner davon reden, dass Mainz der eigentliche Aufsteiger ist, soll ein Udo "Reiner-Alkohol-verschmutzt-durch-rote-Blutkörperchen"(*) Lattek ruhig keinen Pfifferling auf uns setzen, soll ein Paul Breitner bei Premiere ruhig gegen uns schwadronieren, soll ein "Max Merkel" aus einer Stadt im Niemandsland ruhig gegen uns schreiben, abgerechnet wird am Ende der Saison und da wird die Eintracht, auf jeden Fall vor Köln, auf einem Nichtabstiegsplatz stehen. [Plus für Eintracht]
(*) Das Zitat stammt von, ähemm, Max Merkel. Dem echten.


http://www.derwahreoffiziellefanbeauftragte.de

Jernie B. Offline



Beiträge: 110

25.08.2003 16:14
#2 RE:Wichtige Infos über Wurstcity ! antworten

OK isch sach einmal:

Mailand oder Madrid ?

Egal Hauptsache Italien !
http://www.derwahreoffiziellefanbeauftragte.de

Jim Beam Offline




Beiträge: 3.419

25.08.2003 16:16
#3 RE:Wichtige Infos über Wurstcity ! antworten

In Antwort auf:
OK isch sach einmal:

Mailand oder Madrid ?

Egal Hauptsache Italien !



Ei dess war aber kein Frankfurter!!!


--------------------------------------------------

YOU`LL NEVER WALK ALONE!!!

Jernie B. Offline



Beiträge: 110

25.08.2003 16:18
#4 RE:Wichtige Infos über Wurstcity ! antworten

...wird doch eh alles von den medien hochsteriliesiert ! und das bis der Muskel zumacht ! Da kann man gleich den Sand in den Kopf stecken !
http://www.derwahreoffiziellefanbeauftragte.de

Inferno Offline



Beiträge: 48

25.08.2003 20:16
#5 RE:Wichtige Infos über Wurstcity ! antworten




Wir tragen die Lions im Herzen, wir würden sterben für euch und wenn wir dann auferstehen dann Singen und Tanzen wir Zugleich. Ohhhhhhh, ohhhhhh, ohhhhhhh, und wir Ficken die Odler in den A a Arsch

 Sprung  

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de