Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Ihr erreicht uns absofort unter www.overtime-board.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 938 mal aufgerufen
 Organisatorisches
FireLion Offline

Topspielbesucher

Beiträge: 191

13.05.2004 13:49
Bietigheim/Sersheim 2004 Antworten

Wer fährt noch nach Sersheim zum Fanclubtreffen von den Ice-Hawks Bietiheim? Wer fährt noch mit.
Wie ich erfahren habe fährt außer meiner Gruppe von 7 Leuten noch Steph de Schreihalzz, Das Kind sowie die Chaos Crew mit. Gibts noch Leute von euch die mit fahren und es weiss noch keiner???
-------------------------------------------------
De Countdown tut laffe
Sersem 2004 - Fanclubtreffe herrscht

Jim Beam Offline




Beiträge: 3.419

13.05.2004 14:16
#2 RE:Bietigheim/Sersheim 2004 Antworten

Ich werde fahren, falls die Galaxy nicht den World Bowl erreicht.


--------------------------------------------------

Frankfurt Lions - Deutscher Meister 2003/2004

Reimann muss sterben, damit die Eintracht lebt

Löwenmaus Offline

Frau Magnusson


Beiträge: 6.990

13.05.2004 16:04
#3 RE:Bietigheim/Sersheim 2004 Antworten

ich hab noch meine Mama im Schlepptau - und evt. die Jessi
Gruß
die Löwenmaus




[Zitat Chevi-Supporter]# 4 Danke für einige leckere Checks und das Du mindestens eine Löwin (-enmaus) ziemlich narrisch machst[/zitat Chevi-Supporter]


FireLion Offline

Topspielbesucher

Beiträge: 191

09.06.2004 22:27
#4 RE:Bietigheim/Sersheim 2004 Antworten

@ Löwenmaus
Wann kommt ihr am Freitag? Wir werden aufgrund der super Parkplatzlage um 13.00 Uhr da sein.


Größtes Fantreffen Deutschlands in Sersheim
Zum dritten Mal seit seiner Gründung im Jahre 1994 veranstaltet der Fanclub Ice-Hawks der Steelers sein Fantreffen in Sersheim.

Nach den beiden erfolgreichen Fantreffen der Jahre 2000 (ca. 500 Gäste) und 2002 (ca. 800 Gäste) rechnen die Verantwortlichen in diesem Jahr mit über 800 Gästen, was das Fantreffen der Ice-Hawks in diesem Jahr zum größten Fantreffen Deutschlands macht.

Von Freitag bis Sonntag steht dann für mehr als 80 Fangruppierungen und Fanclubs aus Deutschland, Italien, der Schweiz, Schweden und Dänemark nicht das glatte Oval im Vordergrund, sondern Kontakte zu pflegen und zu knüpfen, sich mit Gleichgesinnten zu unterhalten und die Sommerpause so kurz wie möglich zu gestalten.

“Wir sind mit den bisherigen Anmeldungen für das Fantreffen sehr zufrieden. Es werden Fans von Vereinen der DEL bis hin zu Vereinen der Bezirksligen erwartet“ so Patrick Ihrlich, Vorsitzender des Fanclubs Ice-Hawks der mit seinem Team seit Monaten fieberhaft auf dieses Ereignis zuarbeitet.

Hauptereignis dieses Fantreffens werden wie auch vor zwei und vor vier Jahren die Schwabenspiele sein, bei denen die Fans am Samstagmittag in Gruppen gegeneinander antreten um einen Sieger zu ermitteln. Aber auch andere “nicht immer ernst gemeinte“ Wettbewerbe sollen bei den Fans den Spaß am Fantreffen der Ice-Hawks weiter in die Höhe treiben.

Einen weiteren Anlass zum Freude gibt es beim größten Fanclub der Steelers durch das 10-jährige Jubiläum, das die Ice-Hawks in diesem Jahr zusätzlich feiern.
Autor: Oliver Mayer
Quelle: Offizielle Website der Bietigheim Steelers

______________________
Spass muss sein auch wenns weh tut.

Löwenmaus Offline

Frau Magnusson


Beiträge: 6.990

10.06.2004 10:44
#5 RE:Bietigheim/Sersheim 2004 Antworten

Das hab ich voll vergessen dir zu sagen - wir kommen net

die Fahne bringt der Schreihalzz mit

Sorry - aber dadurch das das Forum dicht war - hab ich das voll verrafft *gg*
Gruß
die Löwenmaus



FireLion Offline

Topspielbesucher

Beiträge: 191

10.06.2004 12:08
#6 RE:Bietigheim/Sersheim 2004 Antworten

Net schlimm. Hab ich mir schon fast gedacht. Schließt niiiiiieeee wieder das Forum vor 2 Wochen!
______________________
Spass muss sein auch wenns weh tut.

 Sprung  

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz