Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Ihr erreicht uns absofort unter www.overtime-board.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 562 mal aufgerufen
 Frankfurt Lions
Jernie B. Offline



Beiträge: 110

15.10.2003 10:40
Da müßten wir was machen ... antworten

Ich bin von einem EDV-Leiter ( großer KEV-Fan) eines unserer Kunden angemailt worden, ob wir die Aktion nicht unterstützen können:

Es geht um einen 14 jährigen Jungen, der ein großer Eishockey und KEV Fan ist. Es wurde vor kurzem bei ihm ein 10 cm großer Tumor in der linken Niere gefunden. Metastasen fanden sich auch in der Lunge und an weiteren Stellen.

Die oben genannte Aktion hat sich sehr gut entwickelt. Es wurden 5000 Wunderkerzen und verschiedene andere Sachen gespendet. Unter anderem haben auch die Eisbären ein unterschriebenes Trikot zugesagt. Einige Fans bemühen sich bei anderen Vereinen um Sachspenden. Diese Sachen sollen zugunsten des Vereins Krebskranker Kinder versteigert werden.

Meinen Sie es bestände Interesse und die Möglichkeit von Seite der Lions, ebenfalls etwas zu dieser Aktion beizutragen?

Die Aktion findet am Sonntag vor dem Spiel gegen Düsseldorf statt.

Mit freundlichem Gruß


Hier der offizielle Brief dazu:Hallo Zusammen,

als ich die Nachricht von Nikos Krankheit gelesen habe ist es mir erst mal eiskalt den Rücken runter gelaufen. Hier zeigt sich, dass wir bestimmt alle unsere großen und kleinen Probleme haben, die sich jedoch bei so einem Hintergrund sehr schnell relativieren können.

Natürlich möchte man gerne helfen - nur wie habe ich mir die Frage gestellt. Es soll schließlich etwas sein, was dem kleinen KEV Fan neben der Hilfe der Ärzte, Mut macht und das nötige Durchhaltevermögen gibt.

Ich denke, das die folgende Idee vielleicht etwas dazu beitragen könnte und würde mich freuen, wenn man durch die Hilfe von Euch so etwas bis zum nächsten Spieltag umsetzen könnte. Und dazu würde sich das Spiel gegen Köln natürlich von der Kulisse her gut anbieten.

Natürlich habe ich vorher mit den Eltern Kontakt aufgenommen um sicher zu stellen, dass diese Aktion für Sie O.K. ist und habe heute eine positive Antwort bekommen. Also, so könnte es laufen.

Thema: Auf geht's Niko, kämpfen und siegen!

Wer macht mit und fertigt eine große Tapete / Transparent mit dem folgenden Text an, die wir dann auf der Nord vor einem Spiel ausrollen:

Auf geht's Niko, kämpfen und siegen !!!!

Unterstützt werden kann das ganze noch durch ein großes Meer an Wunderkerzen auf der Nord. Hierzu werde ich heute die Firma Weco Feuerwerke wegen einer eventuellen Sachspende anschreiben.

Vielleicht kann kann KEVIN ja einen der anwesenden Pressefotographen dazu bewegen ein professionelles Foto davon zu schießen. Wir könnten das dann auf DIN A1 aufziehen lassen und die Mannschaft unterschreibt noch darauf und eventuell übergibt ja ein Spieler oder der Butch das Foto im Krankenhaus. Ich hoffe, dass die Aktion von Seiten des KEV ebenfalls O.K. und vor dem nächsten Spiel kurz angekündigt wird / werden kann.

Wie schaut's aus???

Also, jede Hilfe ist willkommen. Egal ob jemand die Tapete mitgestalten, Wunderkerzen vor dem Köln Spiel verteilen, Fans der Nord beim Eintritt informieren möchte oder sich pekuniär für das Bild, Druck von Infozetteln oder die Wunderkerzen (falls es mit Polar nicht klappt) beteiligen möchte. Schreibt mir einfach eine P.N. oder antwortet in diesem Thread. Wichtig ist: Wir sollten es schnell umsetzen ohne große Diskussion und Bürokratie.


P.S.: Vielleicht kann das ja jemand hier festnageln ?!

Ich habe gestern ein Trikot hingeschickt. Vielleicht können wir noch etwas für unsere Krefelder Freunde auf die Beine stellen. Kann das jemand bitte ins IOF kopieren ( kann ich ja bekanntlich nicht )

Gruß Jernie


http://www.derwahreoffiziellefanbeauftragte.de

Mr.Met Offline



Beiträge: 4.396

15.10.2003 11:04
#2 RE:Da müßten wir was machen ... antworten

Da wir in der nächsten zeit nicht in Krefeld spielen und hier eine recht überschaubare Personengruppe sind glaub ich kaum das wir hier etwas auf die Beine stellen können

Im Offiziellen Forum könnte das schon eher erfolgreich sein
Gruß Met "der Gaddesträßler"



Danish Offline



Beiträge: 14

15.10.2003 15:59
#3 RE:Da müßten wir was machen ... antworten

Also da hat der Met wohl Recht, ich kann nur von mir aus sagen, das diese Aktion bei uns in Hamburg auf sehr große resonanz gestoßen ist, sowohl fans als auch die Mannschaft haben sich bereit erklärt dem kleinen zu helfen, was genau von der annschaft kommen wird,ist noch gegeim, da es ja eine Überraschung werden soll, aber spreche s echt im offizielen an, denn dort werden sicherlich auch schon Aktionen am laufen sein....

Übrigens von der Deg scöner Spruch: Auf geht's Nico, kämpfen uns siegen

Wie schnell man all die anderen Sorgen vergisst....
Kannst ja mal schauen in unserem Forum:

http://www.hamburg-freezers.de/phpBB2/viewtopic.php?t=2803


Es gibt nur einen wahren Verein im Norden!- Hamburg Freezers

Marco1985 Offline




Beiträge: 332

15.10.2003 16:53
#4 RE:Da müßten wir was machen ... antworten

habe es mal ins Off. gestellt!!
----------------------------------
Hat nicht jemand mal von Signatur Freiheit gesprochen????

Danish Offline



Beiträge: 14

15.10.2003 17:03
#5 RE:Da müßten wir was machen ... antworten

Bist ein Schatz....

Es gibt nur einen wahren Verein im Norden!- Hamburg Freezers

Arcor Offline

Schneggechegger


Beiträge: 1.716

16.10.2003 07:53
#6 RE:Da müßten wir was machen ... antworten




Danish Offline



Beiträge: 14

16.10.2003 15:24
#7 RE:Da müßten wir was machen ... antworten

@arcor:

Du natürlich auch....

Es gibt nur einen wahren Verein im Norden!- Hamburg Freezers

 Sprung  

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de